Mein Blog-Archiv

Sonntag, 12. April 2020 17:01

Der Skandal um die Masken

Am Ende wird alles gut... und wenn es nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende.
Oscar Wilde

Ein großes Politikversagen lässt sich anhand des Skandals um die Masken gut nachzeichnen. Als hierzulande die offiziellen Empfehlungen kamen, wie man sich vor Ansteckung schützen sollte (Abstand halten, keine Gruppenbildung, kein Händeschütteln, Husten/Niesen in Armbeuge, Hände waschen), hatte ich bereits Empfehlungen aus englisch-sprachigen Quellen gelesen, die dazu rieten, benutzte Taschentücher in verschließbare Beutel zu packen und/oder in Mülleimer mit Deckel zu entsorgen. Für mich bedeutete das glasklar, dass zu diesem Zeitpunkt bereits bekannt gewesen sein muss, dass das neue Coronavirus auch über die Luft übertragen werden kann. Auch hatte ich einen Artikel gelesen, in dem darüber berichtet wurde, wie entsetzt die asiatischen Länder, die bereits Erfahrung mit SARS hatten, darüber sind, dass man hierzulande in der Öffentlichkeit keine Masken tragen würde.

Als ich dann las, wie unsere Regierung einige staatliche Vorräte an Atemschutzmasken und andere Güter an China gab (was ich verstehe, denn im Februar ging es noch darum, die Pandemie zu verhindern), zählte ich eins und eins zusammen und kam zu dem Schluss, dass bei uns Atemschutzmasken nur deshalb als gegen Viren nutzlos verunglimpft wurden und das generelle Tragen nicht empfohlen wurde, weil es nicht genügend von ihnen im Land (mehr) gab und die Vorräte selbst für medizinisches Fachpersonal in Kürze zur Neige gehen würden. Auch bei unseren Nachbarn sieht es schlecht aus, so tragen NHS Angestellte in Großbritannien Plastiktüten statt medizinische Schutzkleidung.

Viele Leute erkannten, dass eine einfache Maske besser ist als nichts und die Wahrscheinlichkeit einer Verbreitung des Virus wenigstens vermindern kann. Natürlich schützen selbstgenähte Masken nicht so wie FFP2 oder FFP3 Masken (FFB = Filtering Face Piece). Aber dennoch sehe ich immer häufiger Leute beim Einkaufen, die selbstgenähte Masken tragen. Über etsy werden diese mittlerweile zu Hauf angeboten, wenn auch unter diversen anderen Namen, um sich vor angeblichen Abmahnanwälten zu schützen.

Durch unseren Zeitvorsprung scheint es mittlerweile relativ gut zu gelingen, Masken für das medizinische Personal zu beschaffen bzw. in Deutschland selbst herzustellen (ein gutes Beispiel für die Flexibilität unserer Wirtschaft) und eventuell bleibt auch genug für die Bevölkerung übrig, so dass man sich vielleicht doch noch zu einer Maskenpflicht durchringen kann. Doch auch das geht nicht ohne politisches Haifischbecken und Gerangel ab. In der Politik geht es eben selten um die Sache an sich, sondern es geht leider immer auch um Machtspielchen und Profilierung der Platzhirsche.

Man kann hier auch sehr gut beobachten, wer gerade demaskiert wird. Chapeaux!

Everything's going to be okay!
Carl Grimes


Update 27.04.2020

Seit heute gibt es eine Maskenpflicht. Es sind aber trotz diverser Bemühungen noch immer nicht genügend Masken in Deutschland vorhanden. Außerdem ist es nur logisch, dass diese erst einmal dem medizinischen und pflegenden Personal zur Verfügung gestellt werden muss, bevor die normale Bevölkerung damit versorgt werden kann. Wer nicht selbst nähen kann, kann sie in diversen Portalen wie etsy bestellen. Aber für Menschen mit kleinem Geldbeutel ist das schon eine Belastung. An einer Tankstelle habe ich eine ganz schlichte, medizinische Einmalmaske für 2,95 Euro pro Stück gesehen, die man maximal 2 Stunden tragen sollte. Wie soll sich das ein Geringverdienter leisten? Italien versucht der Preistreiberei gerade einen Riegel vorzuschieben.

Wenn wir früher schon eine Maskenpflicht hätten einführen können, weil wir vielleicht aufgrund der seitens Politik aber auch der Experten unterschätzten Gefahr vor Pandemien seit 2012 (Anhang 4) einen entsprechenden Vorrat in der Bundesrepublik gehabt hätten, wäre der wirschaftliche Schaden wesentlich geringer ausgefallen, da die Maßnahmen dann nicht hätten so hart sein müssen. Hätte, hätte, Fahrradkette...

Ich bin auf meinen nächsten Einkauf gespannt. Schön zu sehen, wie das der Markt so regelt...


Update-Liste


Updates Masken, Bundesregierung und Korruption

Heise (29.05.2020): Wären Pandemie-Warnungen von einem kompetenten Gesundheitsministerium ernster genommen worden, hätte es einen milderen, früheren Lockdown mit weniger Kollateralschäden gegeben

Spektrum der Wissenschaft (12.06.2020): Späte Kehrtwende der WHO und des RKI

Correctiv (23.06.2020): Deutschland war schlecht auf Pandemie vorbereitet: Digitalisierung in den Gesundheitsämtern - Fehlanzeige, es wird noch mit Faxgeräten gearbeitet, Masken und Schutzkleidung wurde nicht bevorratet, weil Arztpraxen und Krankenhäuser Wirtschaftsunternehmen sind und sparen müssen

Süddeutsche (10.07.2020): Gesundheitsbehörden ignorierten lange Hinweise auf die Wirksamkeit von Mund-Nasen-Bedeckungen. Das dürfte viele Leben gekostet haben.

Tagesschau (15.07.2020): EU-Reaktion auf Coronavirus: Zu spät, zu langsam, nicht nur Deutschland schickte Schutzausrüstung nach China, sondern die gesamte EU.

Tagessspiegel (07.08.2020): Beschaffung von Schutzmasken: Bundesgesundheitsministerium will raus aus Beratervertrag mit Ernst & Young

ntv (09.08.2020): 400 Millionen Euro nicht gezahlt: Maskenlieferanten verklagen den Bund

Mimikama (26.08.2020): Nein, Ehefrau von Söder profitiert nicht von Masken!

Tagesschau (14.09.2020): Masken und Beatmungsgeräte: Von der Mangelware zum Ladenhüter

Spiegel (02.12.2020): Auftrag für Schutzausrüstung: Armin Laschets Sohn wehrt sich gegen Vorwürfe der Vetternwirtschaft

Tagesschau (09.12.2020): Bundesregierung: Kostenlose FFP2-Masken für über 60-Jährige

ntv (15.12.2020): Welche Voraussetzungen gelten: Verteilung kostenloser FFP2-Masken startet

Zeit (05.03.2021): Korruptionsvorwürfe: CSU-Politiker Nüßlein zieht sich aus der Politik zurück

Spiegel+ (05.03.2021): Weitere Politiker in Corona-Deals verstrickt: Abgeordneter Nikolas Löbel bezeichnet seine 250.000-Euro-Masken-Provision als "marktgerecht"

Süddeutsche (08.03.2021): Masken-Affäre bei CDU/CSU:Dealer statt Diener

ntv (17.03.2021): Kostenlose FFP2-Abgabe: Apotheken verdienten sich "dumm und dämlich"

BR24 (21.03.2021): Masken-Affäre: CSU-Abgeordneter Sauter legt Ämter nieder

FAZ (25.03.2021): CDU-Politiker Mark Hauptmann: Eine Million Euro für die Vermittlung von Masken?

Spiegel (30.03.2021): Maskenaffäre: Berliner CDU-Politiker Niels Korte verzichtet auf Kandidatur für Bundestag

Spiegel (13.04.2021): Umstrittener Beschluss zu Maskenpflicht-Verbot: Staatsanwaltschaft prüft Anzeigen gegen Weimarer Amtsrichter

Fefe (16.04.2021): 6 Euro für Schutzmasken an Apotheken - Preis wurde von EY über Idealo ermittelt

Süddeutsche (21.04.2021): Geschäfte mit der Corona-Krise: Staat zahlte 53 Millionen für Masken - 20 landeten bei Vermittlern

Tagesschau (27.04.2021): Gesundheitsministerium hat die Namen der 40 Abgeordneten veröffentlicht, die bei Maskenbeschaffung vermittelten

Süddeutsche (05.05.2021): Maskenaffäre: Nüßlein und Sauter könnten straffrei davonkommen

Tagesschau (07.05.2021): Millionen-Honorar für Andrea Tandler, Tochter des Ex-CSU-Politikers

Süddeutsche (08.05.2021): Maskenaffäre: SPD droht Söder mit Untersuchungsausschuss

Tagesschau (06.06.2021): Kritik an Spahn nach Medienbericht: Empörung nach neuen Masken-Vorwürfen - Unzertifizierte Masken für 1 Milliarde Euro Steuergelder für Obdachlose?

Spiegel (20.06.2021): Regierung will FFP2-Masken in Kindergrößen

Süddeutsche (18.11.2021): Nüßlein und Sauter bekommen Honorare aus Maskendeals zurück


Updates Masken im Ausland

Tagesschau (14.07.2020): England führt Maskenpflicht in Läden ein

CDC (Centers for Disease Control and Prevention) (14.07.2020): CDC calls on Americans to wear masks to prevent COVID-19 spread

Newswire Canada (14.07.2020): University of Toronto Tests Confirm First Mask That Deactivates Coronavirus

Tagessspiegel (16.07.2020): USA: Zwei Friseurinnen arbeiteten trotz Corona-Infektion mit Maske und steckten keinen der 139 Kunden an

New York Times (23.04.2021): Do We Still Need to Keep Wearing Masks Outdoors?


Updates Studien zu Masken/Aerosolen

Heise (15.05.2020): Aerosole in der Luft - so wird das Coronavirus durch Sprechen übertragen und in geschlossenen Räumen mit schlechter Belüftung zum Problem wird

Spiegel (15.05.2020): Studie zu Aerosol-Viruswolken

Spiegel (31.05.2020): Trotz Corona-Lockerungen niedrige Fallzahlen - auch Dank Maskenpflicht

ntv (08.06.2020): Forscher bestätigen Wirkung von Masken

ResearchGate (15.06.2020): Association of country-wide coronavirus mortality with demographics, testing, lockdowns, and public wearing of masks

Stern (02.07.2020): Forscher prüfen Alltagsmasken

CDC (22.07.2020): Effectiveness of Cloth Masks for Protection Against Severe Acute Respiratory Syndrome Coronavirus 2

Tagesschau (07.08.2020): Simulation der Universität Washington: Die Opferzahl wäre bei Masken-Disziplin geringer

Mimikama (12.08.2020): Angebliche Hautreizungen und Hautkrankheiten wegen Masken

Zeit (02.09.2020): Neue US-Studie bestätigt Unwirksamkeit von Gesichtsschilden

Volksverpetzer (11.09.2020): So effektiv sind Masken

Tagesspiegel (11.09.2020): Ärzte vermuten Covid-19-Immunisierung durch Maskenpflicht

CDC (vom NDR Podcast Corona-Update mit Sandra Ciesek am 22.09.2020 bestätigt): Es reicht aus, die Masken in der normalen Wäsche bei 40°C zu waschen, wenn man Waschmittel benutzt.

Correctiv (25.09.2020): Was passiert wirklich, wenn der CO2-Gehalt unter einer Stoffmaske gemessen wird? Ein Experiment

Spektrum (14.10.2020): Masken schützen vor Covid-19 - Wie gut muss die Beweislage sein?

DLR (26.10.2020): Wie ef­fek­tiv sind All­tags­mas­ken? – Wis­sen­schaft­li­cher Blick auf ei­ne viel dis­ku­tier­te Fra­ge

PNAS Proceedings of the National Academy of Sciences in the USA (10.11.2020): Face masks considerably reduce COVID-19 cases in Germany by 45%

Tagesspiegel (14.11.2020): Das Wichtigste zu Mund-Nasen-Bedeckungen: In welchen Situationen Alltagsmasken schützen – und wann nicht

Süddeutsche (09.12.2020): Klarsichtmasken: Durchblick ja, Schutz nein

Tagesspiegel Plus (Paywall) (28.01.2021): Kann eine Firma so viele Masken testen? Die Wahrheit hinter der Prüfnummer CE2163

Correctiv (02.02.2021): Schutz vor Corona oder Risiko? Fünf Behauptungen über FFP2-Masken im Faktencheck

CNN (11.02.2021): Double masking can block 92% of infectious particles, CDC says - Stoffmasken doppelt tragen

Heise (19.02.2021): Kommentar FFP2-Masken: Zu wenig Studien, keine Nutzungsschulung

GEO (28.07.2021): Studie: Frühes Maskentragen reduzierte die Coronatodesfälle deutlich


Updates Maskenpflicht

Volksverpetzer (27.04.2020): Maskenpflicht - eine der besten Maßnahmen gegen Corona

Spiegel (07.05.2020): Streit über Maskenpflicht anno 1918 - Als die Spanische Grippe San Francisco erwischte

Tagesspiegel (15.05.2020): Bahnschaffner an Verschwörungstheoretiker "Denken Sie bitte daran, dass die Bundesregierung heimlich Speichelproben sammelt!"

ntv (11.06.2020): Masken - korrekt tragen und ab wann die Pflicht wieder aufgehoben werden kann

Spiegel (06.07.2020): Debatte über Maskenpflicht

Spektrum der Wissenschaft (07.07.2020): Dunkle Triade: Machiavellisten, Psychopathen und Narzissten halten sich nicht an Regeln

SWR REPORT-MAINZ (07.07.2020): Warum Ärzte die Corona-Gefahr herunterspielen - Atteste gegen Maskenpflicht auszustellen, verstößt laut Landesärztekammer in Rheinland-Pfalz gegen die Berufsordnung

Tagesschau (07.07.2020): Ärzte hebeln Maskenpflicht aus

Standard.at (09.07.2020): Maulkorb: wie gegen die Maske organisiert Stimmung gemacht wird

Tagesschau (11.07.2020): Keine Maske bei weniger als 100 Fällen?

Tagesschau (24.07.2020): Mehrheit hat sich an Maske gewöhnt

New York Times (03.08.2020): The Mask Slackers of 1918

Standard.at (01.10.2020): "Attest gegen Maskenwahnsinn": Steirischer Arzt bekommt Berufsverbot

BR24 (16.12.2020): Masken-Atteste leichtfertig erteilt? Ermittlungen gegen Frauenarzt in Passau

BR24 (12.01.2021): "Für viele nicht bezahlbar": Bedenken wegen FFP2-Maskenpflicht

Polizeipräsidium Oberbayern Nord - Pressemeldung (13.01.2021): Ermittlungen wegen des Verdachts des Ausstellens unrichtiger Gesundheitszeugnisse

Süddeutsche (21.01.2021): Homöopathin fälscht mutmaßlich Atteste für Corona-Leugner

Volksverpetzer (19.09.2021): Blamiert mit gefälschtem Maskenattest: Strafverfahren für AfD-Vertreterin in Bielefeld


Updates Masken als Umweltproblem

Der Westen (24.04.2020): Einwegmasken, Handschuhe und Desinfektionsmittelflaschen werden für die Umwelt ein Problem

Utopia (22.07.2020): Einwegmasken werden zum Umweltproblem

Heise (13.12.2020): Indien: Bausteine aus Masken und Corona-Schutzanzügen

Utopia (08.02.2021): Wie Einwegmasken zum Umweltproblem werden - immer mehr Masken im Meer

Utopia (09.02.2021): Müllberge durch FFP2-Masken: Firma bringt wiederverwendbare Alternative auf den Markt

Spektrum (09.11.2021): Millionen Tonnen Müll durch Corona


Updates Beatmungsgeräte

ntv (05.09.2020): Tausende Geräte zu viel bestellt - Bund verschenkt Beatmungsmaschinen


Updates Sonstiges

Zeit (13.05.2020): Geschichte einer Autorin, die jetzt Masken näht

Deutsche ApothekerZeitung (13.08.2020): Hauptsache Maske!?

Apotheker Prof. Dr. (Welches Fachgebiet?) Markus Veit merkt an, dass Alltagsmasken nicht zertifiziert sind. Meine Meinung: Die Masken sind kein Eigenschutz, sondern sollen lediglich die Ausbreitungsgeschwindigkeit von Covid-19 in der Bevölkerung insgesamt verringern. Und diesen Zweck erfüllen auch Alltagsmasken. Professioneller Umgang und zertifizierte, geprüfte Masken als Medizinprodukt sind nur notwendig für entsprechende Berufsgruppen und Zugehörige von Risikogruppen, da hier ein erhöhter Schutzbedarf besteht.

Wikipedia: Anti-Mask League of San Francisco 1918

Tagesschau (01.12.2020): Fehlerhafte Masken in Kliniken und Apotheken

Stuttgarter Nachrichten (02.12.2020): Wie lange darf man FFP2-Masken tragen?

Tagesspiegel (13.01.2021): Schutzwirkung, Preis, Zertifizierung: Wie man gute FFP-2-Masken erkennt und was sie kosten

BR24 (14.01.2021): Maskenpflicht befeuert alte Falschbehauptung über Söders Frau

FH Münster (16.01.2021): Möglichkeiten und Grenzen der eigenverantwortlichen Wiederverwendung von FFP2-Masken für den Privatgebrauch

New York Times (19.05.2021): What Can and Can’t Be Learned From a Doctor in China Who Pioneered Masks - Dr. Wu Lien-Teh



WLW : Deutsche Händler von Atemschutzmasken

European Commission: CE-Prüfnummern für FFP2-Masken checken

Thema: Corona
Clicks: 207
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 745586

© 1998 - 2021 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum