Mein Blog-Archiv

Donnerstag, 7. April 2005 21:17

Solarstation / Andreas Eschbach: Bücher machen Spaß

Ha, mein erster Eintrag:
Ich habe das Buch "Solarstation" von Andreas Eschbach gelesen. Und das in einem Rekordtempo von nur einer Woche. Das will was heißen, normalerweise brauche ich Monate! Das Buch ist unglaublich spannend und fängt gut an, nämlich mit Sex in der Schwerelosigkeit! Natürlich reicht es meinem Lieblingsbuch "Das Jesus-Video" (Andreas Eschbach) nicht wirklich das Wasser, aber der Eschbach tut nie kleckern, der klotzt immer!
Es geht um eine Raumstation im geostationären Orbit, die mit riesigen Sonnenkollektoren die Energie der Sonne einfängt und mit Hilfe eines gebündelten Mikrowellenstrahls zur Erde schickt. Diesen Strahl kann man natürlich auch als Waffe einsetzen, so dass die Station schon bald widerliches Gesindel anlockt... Lest selbst!

Themen: Bücher | Andreas Eschbach
Clicks: 58
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 138271

© 1998 - 2020 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum