Mein Blog-Archiv

Mittwoch, 28. März 2018 17:54

Maggie

Man könnte meinen, ich wäre Zombie-verrückt. Die klassischen Zombiefilme gehören zum Horror- bzw. Spatter-Genre, der mich nicht im Geringsten interessiert. Aber ich muss zugeben, dass mich das Thema Zombie im Prinzip schon interessiert, vor allen Dingen, wie Menschen in einem apokalyptischen Szenario reagieren, interagieren und sich entwickeln. Oder lustig darf es natürlich auch sein. Deshalb mag ich die Cornetto-Triologie, Zombieland und Warm Bodies. Die Kurzfilm-Serie The Stumbling Dead ist auch irgendwie witzig. Da hört man wie in Warm Bodies die rudimentär noch vorhandenen Gedanken der Zombies.

So richtig angefangen hat meine Begeisterung allerdings mit der Serie The Walking Dead. Genau das, was viele alteingesessenen Zombiefans bemängeln, nämlich dass es zu wenig Zombies gibt und zu wenig Blut spritzt, ist das, was mich an der Serie fasziniert: Die Menschen stehen im Vordergrund und sind irgendwie noch viel gruseliger, als die Zombies. Als Zwischensnack während ich auf die nächste Staffel warte, müssen immer Fear the Walking Dead und Z Nation herhalten, auch wenn gerade letztere Serie mit stark schwankender Qualität nicht an das Original heranreicht.

Letzt haben wir eine Serie entdeckt, die mir auf ihre eigene Art fast noch besser gefällt: iZombie. Sie ist nicht nur wahnsinnig spannend und besticht durch interssante, verwobene und spannende Handlungsstränge, sondern ist auch noch saukomisch.

Im Zuge dieser Zombie-Affinität wurde ich auf den Film Maggie aufmerksam. Hier schreitet die Verwandlung zum Zombie nur sehr langsam voran und dauert ca. 6-8 Wochen, ist aber nicht aufzuhalten. Was macht also ein Vater (großartig gespielt von Arnold Schwarzenegger), wenn es seine Tochter trifft? Wie reagiert das Umfeld, Freunde, Familie? Es ist ein sehr ruhiger Film ohne großes Zombieschlachten. Aber er ist auf seine Art einfach wunderbar und hat ein wunderbares Ende.

Fazit: Könnte eine bluray in unserer Sammlung werden. Auch wenn man ihn vielleicht nicht unbedingt noch einmal ansehen muss, wenn man das Ende kennt.

Themen: Filme | Serien | Zombies
Last Update: 09.01.2012 13:04

© 1998 - 2018 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum |  Disclaimer