clicks: 74
Sandra's Blog-Archiv

Mein Blog-Archiv

Samstag, 28. Mai 2016 23:48

Legoland - Star Wars Tage

Heute waren wir mal wieder im Legoland zu den Star Wars Tagen. Die Jungs waren auch dabei, obwohl sie sich nicht mehr erinnern konnten, dass ich sie gefragt hatte, ob sie mitkommen wollen, als ich vor Monaten die Tickets gekauft habe. Aber es ist trotzdem auch für sie ein schöner Tag geworden. Nicht nur, dass das Wetter absolut spitze war und ich diesmal nicht vergessen hatte, mich einzuschmieren, gab es auch wieder viele tolle Sachen zu sehen.

Bis auf die Kuka-Roboter-Fahrt in der Hero Factory haben wir aber nichts geschafft, kein Ninjago, keine Wasserfahrt, nichts. Das Programm war so dicht gepackt, dass wir nur Star Wars geschafft haben. Als erstes war die Parade dran. Es ist einfach grandios anzusehen, wie diese Mengen an Stormtroopern an einem zu Star Wars Musik vorüberziehen. Es waren auch unheimlich viele Kinder dabei. Und drei Darth Vader. Insgesamt waren über 250 Kostümierte da, die meisten wohl von der 501st German Garrison. Die Kostüme kann man z.B. bei maskworld.com kaufen, oder bei MovieFX sonderanfertigen lassen. Man kann sie sich aber natürlich auch mit viel Liebe zum Detail selbst basteln. Wäre ich doch nur Zeitmillionär :)

Nach der Parade waren wir in der Arena und haben viele schöne Fotos geschossen, ich mit der kleinen Ixus und Florian mit der großen Kamera. Anschließend war dann die Show vom Saberproject. In der Choreographie steckt unheimlich viel Arbeit, denn die Kämpfe sind wirklich sehr rasant. Dabei geht auch mal ein Lichtschwert zu Bruch, aber dafür liegen am Rand der Bühne mehrere Ersatzschwerter bereit, die dann einfach schnell ausgetauscht wurden. Der absolute Hammer! Und das hat auch den Jungs gefallen.

Auf dem Weg zu den Studios haben wir noch kurz das Imperium der Steine besucht, aber konnten die wunderschönen Bauten nicht genügend würdigen. Im Miniland konnten wir dann die neuen Hochhäuser bewundern. Allerdings ist es irgendwie schon schade um den Flughafen, der so viele liebevolle Details hatte. Die Hochhäuser sind dagegen fast langweilig. Dafür war der Star Wars Film wirklich sehr süß gemacht und lustig. Das war dann aber auch schon der letzte Programmpunkt, bevor der Park schloss. Ein toller Tag!

109 Fotos

Themen: Patchwork-Familie | 1001 Steine | Star Wars | Freizeitpark | Fotografie
Clicks: 75
[ 1 Mal Senf dazugegeben ]

Kommentare:

Mittwoch, 8. Juni 2016 15:18

Venezia Huber schrieb:

Hallo Sandra,

toller Blog den du hier erstellt hast. Mache weiter so!

Auch ne geile Page die ich gefunden habe, bei der man Lichtschwerter kaufen kann:

http://lichtschwert-laserschwert.de

Der feuchte Traum jedes Star Wars Fans ist dieses
Lichtschwert

http://lichtschwert-laserschwert.de/produkt/hasbro/star-wars-hasbro-lichtschwert-replik-stufe-4-unterschrift-force-fx-obi-wan-kenobi/

LG

Venezia

Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 458325

© 1998 - 2019 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum