clicks: 2
Sandra's Blog-Archiv

Mein Blog-Archiv

Freitag, 22. Mai 2015 17:23

Firefly und Serenity

Kaum eine Serie hatte solche Vorschusslorbeeren bekommen, wie Firefly. Also stand sie schon sehr lange auf meiner Wunschliste. Und nun haben wir es endlich geschafft, die Serie anzusehen.

Handlung: Ein bunt zusammengewürfelter Haufen fliegt mit dem Schiff Serenity, einer Firefly (engl. für Glühwürmchen), durch die Randgebiete der Zivilisation und versuchen sich mit diversen, oft krummen Geschäften über Wasser zu halten. Captain Malcom Reynolds ist dabei ziemlich grobschlächtig und stößt schonmal einen unliebsamen Typen in das Triebwerk. Es ist halt nicht Star Trek.

Aber die Figuren werden im Laufe der Serie liebevoll entwickelt. Es werden mit Western-Touch schöne Geschichten erzählt. Ich habe mich gefreut, hier Adam Baldwin (Full Metal Jacket, Chuck), Jewel Staite (Stargate Atlantis) und Summer Glau (Sarah Connor Chronicles) wiederzusehen. Schade, dass die Serie bereits nach nur einer Staffel abgesetzt wurde.

Allerdings durften die Macher mit dem Film Serenity einige Handlungsstränge noch zu Ende führen und ein paar Rätsel lösen. Das ist für mich als jemand, der schöne Abschlüsse bei Serien liebt, ein wahres Geschenk. Auch wenn es mal wieder nicht ohne tote Hauptcharaktere ging :(

Fazit: Die Serie hat ihre Vorschusslorbeeren mehr als verdient. Wer sie noch nicht gesehen hat und Science Fiction liebt, dem möchte ich sie wirklich ans Herz legen.

Themen: Serien | Star Trek | Filme
Clicks: 3
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 691061

© 1998 - 2019 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum