clicks: 91
Sandra's Blog-Archiv

Mein Blog-Archiv

Samstag, 6. September 2014 22:48

Urlaub 9. Tag: Teufelsberg

Heute waren wir auf dem Teufelsberg mit der ehemaligen US Abhörstation. Wir hatten uns für 13.00 Uhr zur historischen Führung angemeldet. Allerdings hatte ich den Fußmarsch von der S-Bahn-Station Grunewald bis zum Teufelsberg etwas unterschätzt. Man braucht eigentlich schon 45 Minuten mindestens. Wir waren erst 12.25 Uhr am Bahnhof und mussten dann ganz schön hetzen. Die Führung hatte dann leider auch schon begonnen, aber wir wurden dann netterweise noch "nachgeliefert". Es ist wirklich sehr interessant, auch wenn man eigentlich nur ein halb abgerissenes Bürogebäude voller Graffiti vorfindet, in dem überall Glas zerschlagen wurde und Sperrmüll herumliegt.

Aber da das Gelände ein Paradies für Graffiti-Künstler ist, gab es da auch eine Menge toller Kunstwerke zu besichtigen. Heute waren auch Künstler da, die leider u.a. das Wolverine-Bild übersprühten, aber so ist Graffiti wohl, dass die Kunstwerke immer nur für eine kurze Zeit bestehen bleiben und dann etwas Neuem weichen müssen.

Auf dem Gelände lief auch ein junges Wildschwein herum, das ein verbundenes Hinterbein hatte. Es hieß Schweini und wurde vor ca. zwei Wochen von einem Hund angefallen wurde. Schweini ließ sich zwar nicht streicheln, aber es rüsselte kurz an meiner Hand. So nah war ich noch nie einem Wildschwein gekommen.

Ganz oben auf dem höchsten Turm hatte man auch ein tolles Klangerlebnis, wenn man sich in die Mitte auf den Podest stellte und etwas sagte. Dadurch hörte man sich selbst praktisch von allen Seiten und verlor das Gefühl für die Räumlichkeit, die man normalerweise durch die Klangwelt erhält. Sehr interessant. Außerdem hatte man dort einen phantastischen Blick über Berlin, auch wenn ich mal wieder mit meiner Höhenangst zu kämpfen hatte und mich nur an der Betonwand entlang hangelte. Das Geländer bestehend aus drei Drahtseilen sah mir nicht sehr vertrauenserweckend aus.

Abends waren wir dann im Buddah Republic essen. Es war wahnsinnig lecker, aber auch nicht ganz billig. Es gab Grillfleisch aus dem Tandoori-Ofen und Berberitzen :)

62 Fotos

Themen: Patchwork-Familie | Urlaub
Clicks: 92
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 588212

© 1998 - 2019 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum