clicks: 92
Sandra's Blog-Archiv

Mein Blog-Archiv

Freitag, 17. August 2012 20:22

Ich habe gewonnen :-)

Wie ihr wisst, habe ich bei der Blogger-Aktion von getdigital.de mitgemacht. Jetzt habe ich doch tatsächlich einen 100-Teuronen-Gutschein gewonnen. Dabei gewinne ich doch sonst nie was. Zumindest nicht im Lotto ;-) Die Gelegenheit habe ich gleich genutzt, ein paar Dinge zu bestellen, die zwar das geekige Leben schöner machen, aber die man eigentlich gar nicht braucht. Solche Sachen eben, die normalerweise ihr Dasein auf der Wunschliste fristen und eventuell einmal als Geschenk eintrudeln. Oder eben nicht.

Zunächst einmal war ich zu blöd, den Gutscheincode einzugeben. Ich habe mich mindestens drei Mal durch den Bestellvorgang vor- und zurückgeklickt, aber mein Tunnelblick hat den Link hier einfach nicht an mich rangelassen. Aber gut, dass die Mitarbeiter bei getdigital so hilfsbereit sind, da haben wir das dann auch noch nachträglich hinbekommen. Also, hier nochmal für die Zukunft, wo man im Warenkorb von getdigital.de den Gutscheincode eingeben kann:

Gutscheincode bei getdigital.de

Paket von getdigital.de

Und diese Sachen habe ich bestellt: Zunächst einmal die Enterprise USB-Webcam. Die ist natürlich technisch gesehen nicht wirklich der Hit, aber ich will damit auch nur angeben und keine Filme drehen. Für Skype dürfte es reichen.

Enterprise USB-Webcam

Dann habe ich mir die aufziehbare Tardis für unser blaues Bad bestellt. Die war nämlich im Forbidden Planet in London ausverkauft, sonst hätte ich sie wahrscheinlich da schon eingepackt.

aufziehbare Tardis

Den plüschigen Alien Facehugger hatte ich auch bereits auf der FedCon und im Forbidden Planet in der Hand, da hatte jedoch noch die Vernunft gesiegt. Diesmal nicht, jetzt krabbelt der Facehugger über die Lehne unseres Sofas.

Alien Facehugger

Ebenfalls auf der Wunschliste von meinem Schatz zu finden waren lange Zeit die Blox Wandsticker. Aber da wir bereits die Space Invader Wallsticker hatten, wurden diese nie gekauft. Bis jetzt :-)

Blox Wandsticker

Und auch lange auf der Wunschliste, die Han Solo in Carbonite Eiswürfelform, nachdem wir uns den Han Solo in Carbonite-Schreibtisch weder leisten können noch Platz dafür hätten ;-)

Han Solo in Carbonite Eiswürfelform

Und noch ein Wort zu der verwendeten Verpackung: Die meisten Luftpolster waren Air Pouch Earth Aware, also aus recycletem Material und biologisch abbaubar, allerdings nicht alle. Finde ich eigentlich gut, wozu sammel ich schließlich Kunststoffe und Altpapier ;-)

Themen: Computer und Internet | Fotografie
Clicks: 93
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 557623

© 1998 - 2019 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum