clicks: 76
Sandra's Blog-Archiv

Mein Blog-Archiv

Samstag, 2. Juni 2012 23:20

London - Anreise

Heute ist unser erster Urlaubstag. Wir haben in Ruhe den Koffer gepackt, Florian hat die IT vorbereitet und dann 13.45 Uhr ging es langsam los. Unser Flieger von British Airways sollte eigentlich 16.25 Uhr starten, aber er hatte 45 Minuten Verspätung. Dann musste er auch noch drei Runden über London kreisen, bevor er landen durfte. Die Armen, die dadurch ihren Anschlussflug eventuell verpasst haben. Beim Ausstieg haben sie neon-orangene Karten bekommen, damit sie schnell zu ihrem Anschlussflug transportiert werden und überall bevorzugt durchkommen.

Heathrow

In Heathrow angekommen haben wir uns dann überlegt, dass wir uns mit dem Gepäck doch mal ein Taxi leisten. Aber in der Schlange stand ganz vorne leider kein klassisches, schwarzes, wie man sie aus Filmen kennt. Aber dafür hatte es Klappsitze, auf denen man rückwärts saß, das fanden die Jungs dann doch interessant. Der Spaß hat 80 Pfund gekostet.

In unserem Hotel angekommen war ich erst einmal erstaunt, dass überhaupt kein Name vom Hotel außen dranstand. Aber wir waren schon richtig. Befremdlich ist nur, dass die arme Sau an der Rezeption schlechter englisch sprach als ich. Unser Zimmer ist niedlich, es gibt zwei Sofas, einen Tisch mit Kunstlederstühlen, eine Kochnische, ein winziges Bad und über eine Treppe kommt man auf eine Art Empore, auf der die beiden Doppelbetten stehen. So kann man schon mal eine Woche aushalten.

Wir haben uns dann erst einmal mit Getränken im nahegelegenen Supermarkt Tesco Express eingedeckt, in dem wir auch deutsche Stimmen hörten. Und dann haben wir noch schnell im Restaurant zum goldenen Bogen gegessen. Aber wir waren fast schon zu erschöpft dazu.

22 Fotos

Themen: Patchwork-Familie | Urlaub
Clicks: 77
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 557658

© 1998 - 2019 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum