Mein Blog-Archiv

Samstag, 22. Oktober 2011 16:05

Brunch beim US-Generalkonsul

Uns sind schon komische Sachen passiert, seit wir im Internet präsent sind. Manchmal passieren sogar richtig reale Sachen. Wie neulich, als mein Schatz Florian gefragt wurde, ob er denn Leute aus München kennen würde, die in der SciFi-Branche zu Hause sind. Hilfsbereit wie er ist, hat er natürlich eine ganze Menge Namen aufgelistet. Und aus Dank wurden wir dann eingeladen, zu einem Brunch zum Generalkonsul Conrad Tribble zu kommen, bei dem der Autor John Scalzi aus seiner upcoming novel "Redshirts" vorlas. Das Buch wird in Amerika im Sommer 2012 erscheinen. Die Übersetzung im Heyne-Verlag wird voraussichtlich nochmals einige Monate in Anspruch nehmen. Das Buch kann man als Star-Trek-Parodie verstehen, in der ein Ensign feststellt, dass auf dem Raumschiff sehr merkwürdige Dinge vor sich gehen.

Alles in allem war es ein sehr surreales Erlebnis. Ich meine, wer wird schon zum Brunch zum US-Generalkonsul eingeladen? Auch wenn wir "nur" Statisten waren und bei dem Networking und der Promotion nicht wirklich mitmachen konnten (außer indem wir über unsere Blogs die Werbetrommel für John Scalzi rühren), fühlten wir uns doch sehr geehrt und haben den Brunch sehr genossen.

Bild

Und hier noch das US-Konsulat auf Facebook :-)

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Star Trek
Clicks: 105
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 138331

© 1998 - 2020 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum