clicks: 42
Sandra's Blog-Archiv

Mein Blog-Archiv

Sonntag, 26. April 2009 18:18

Die Jagd zum magischen Berg

Wer bei dem Film Die Jagd zum magischen Berg ein innovatives Kinoerlebnis erwartet, wird sicherlich enttäuscht sein. Und da der ehemalige Footballmeister und WWF-Intercontinental-Champion Dwayne "The Rock" Johnson in unserem Lande wohl eher niemanden in die Kinos lockt, wie Brad Pitt, nur um seine Muskelspiele anzusehen, waren die Kinos auch leer und der Film lief nur noch an wenigen Terminen.

Aber uns hatte die Vorschau gefallen, also haben wir das schöne Wetter genutzt und uns in den voll klimatisierten Vorführraum gesetzt.

 Achtung, Spoiler 

Zu Beginn des Films habe ich mich echt scheckig gelacht, als die beiden Stormtrooper in sein Taxi gestiegen sind und zum Planet Hollywood wollten. Und auch sonst wird auf den UFO-Gläubigen und Science-Fiction-Fans (ist ja eh das Gleiche...) immer wieder rumgehackt und auf der UFO Space Expo als Spinner dargestellt.

Achtung, Spoiler

Der stets willkommene, engstirnige Skeptiker und Taxifahrer Jack kam cool rüber, die außerirdischen Kids Sara und Seth haben ein paar nette Tricks auf Lager, mit denen sie die Astrophysikerin Alex überzeugen, dass sie tatsächlich von einem anderen Planeten kommen. Und der Film ist actionreich, vorhersehbar, etwas wortwitzig, klischeehaft, unlogisch und unterhaltsam.

Achtung, Spoiler

Lustig war auch die Szene, in denen der außerirdische Terminator-Robocob-Verschnitt, der die Kids zusätzlich zu den bösen Regierungsbeamten jagte, auf dem "Spinnerkongress" (Treffen der UFO-Anhänger und Science-Fiction-Fans, ist ja eh das Gleiche...) auftauchte und sein "cooles" Kostüm und die geilste Stuntshow bewundert wurde.

Achtung, Spoiler

Fazit: Wer statt Kino lieber eine Radltour mit Biergartenbesuch erlebt hat, hat sicher nix falsch gemacht. Aber wer mal ein bisschen unterhalten werden möchte, der kann sich den Film irgendwann auch auf DVD leihen.

Themen: Patchwork-Familie | Kino | Star Wars
Clicks: 43
Last Update:
09.01.2012 13:04 Clicks: 458304

© 1998 - 2019 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum