Herzlich Willkommen bei Sandra!

Sandra und Florian 2018 auf der WGT

Paul's Service

Login

Nickname (= Username):
Passwort:
 

[ Passwort vergessen ]


Das komplette Weblog findest du hier nach Datum sortiert und hier nach Themen sortiert.

Montag, 15. Oktober 2018 20:31

Landtagswahl Bayern 2018

Wir durften mal wieder so tun, als lebten wir in einer Demokratie. Das Ergebnis ist interessant. Nachdem die CSU versucht hat, am rechten Rand zu fischen, hat sie die Themen, die die Menschen wirklich bewegen, völlig außer Acht gelassen. Die Linken und Piraten werden sowieso immer mit dem Totschlagargument "Wer soll das bezahlen?" diffamiert und die Leute glauben das auch noch.

Ich bin aber irgendwie trotzdem ganz zufrieden mit der Wahl. Zeigt sie doch, dass die Menschen in Bayern nicht mit dem Rechtsruck mitgehen möchten. Dass ihnen die Umwelt wichtig ist. Dass sie keine Partei wählen, die so tut, als wäre sie für das Volk da, aber eigentlich nur Mehrheitsbeschaffer, Speichellecker und Ja-Sager ist. Wo die freien Wähler anzusiedeln sind, ist mir noch schleierhaft. Aber wahrscheinlich sind das die Leute, die eigentlich die CSU hätten wählen wollen, ihnen aber einen Denkzettel verpassen wollten, aber die Alternative unwählbar erschien. Oder ihnen gefällt das Wörtchen "frei".

In zwei Wochen wird es wieder spannend. Da wählt Hessen.

Thema: News
Clicks: 17
[ Senf dazugeben ]

Samstag, 13. Oktober 2018 21:16

Kreativ-Ratsch

In unserem Lieblings-Merchandise-Shop gab es heute einen ganz besonderen Ratsch, bei dem wir uns kreativ austoben konnten. Es wurde gemalt, genäht und ich habe mich mit Fimo ausgetobt. Aus 75% braun, 20% weiß und 5% orange habe ich eine Falbfarbe hergestellt und am Ende ist - was für eine Überraschung - ein Norweger dabei herausgekommen. Naja, ein Kurzbeinnorweger, aber als Pferd erkennbar :)

Ich freue mich schon auf den nächsten Kreativ-Ratsch. Vielleicht wage ich mich dann mal an ein Metal Earth-Modell heran? Unter Monikas Anleitung bekomme ich das vielleicht sogar hin.

18 Fotos

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Freunde | Pferde/Reiten
Clicks: 7

Freitag, 5. Oktober 2018 20:20

Atypical (Netflix)

Wir haben nun die erste Staffel von Atypical auf Netflix geschaut. Ich bin mir nicht sicher, ob der autistische junge Mann realistisch dargestellt wird, aber die Serie ist wirklich nett und witzig. Die Mutter nervt zwar ein bisserl und die Schwester mit ihren Teenagerproblemen irgendwie auch, aber es sind schon witzige Dialoge. Und wie die Familie zusammenwirkt und ihre Vergangenheit aufgedeckt wird, ist auch irgendwie interssant.

Ich habe mich gefragt, ob es einen fließenden Übergang zwischen stark introvertiert und leicht autisitsch gibt. Aber der Hauptunterschied ist wohl, dass es Autisten tatsächlich schwer fällt, die Gefühlsregungen aus der Körpersprache und dem Gesichtsausdruck ihres Gegenübers abzulesen.

Thema: Serien
Clicks: 33
[ Senf dazugeben ]

Mittwoch, 3. Oktober 2018 20:30

Langer Ausritt

Heute habe ich die Zeit genutzt, um mit meiner Reitbeteiligung, dem Isländer Frami, etwas länger auszureiten. Es war nicht mehr ganz so kalt wie die letzten beiden Tage und ich habe es wirklich genossen. Wenn die Zeit umgestellt wurde, werde ich wohl abends nach der Arbeit nicht mehr raus können, da geht es nur noch in die Halle. Es waren auch Pilzsammler unterwegs. Und einen jungen Mann, der seine Freundin beim Spazierengehen begleitet hat, habe ich gefragt, ob er ein Foto von uns machen könnte. Ich hatte die Kamera dabei und hin und wieder mal ein Foto gemacht.

17 Fotos

Themen: Pferde/Reiten | Fotografie
Clicks: 54
[ Senf dazugeben ]

Montag, 1. Oktober 2018 20:45

iZombie - Staffel 3

In der dritten Staffel von iZombie kommt die Zombieapokalypse ans Tageslicht und Liv ist nicht mehr nur die mit den komischen, weißen Haaren, die mal an die Sonne gehen sollte, sondern wird auch als Zombie erkannt. Ich glaube, in der Synchro geht viel vom Wortspiel verloren, vielleicht sollte ich die Serie nochmal auf englisch anschauen. Liv Moore z.B.: lebe mehr. Oder die private Militär-Firma Fillmore-Graves: "fülle mehr Gräber". Die vierte Staffel kann man derzeit schon auf sixx.de anschauen, wobei meine Neugierde und Ungeduld (eine Woche auf die nächste Folge warten!!!) gerade im Clinch liegen. Wie sagte man? I am sherlocked? Und jetzt heißt es wohl: I am izombified? :D

Themen: Serien | Zombies
Clicks: 44
[ Senf dazugeben ]

Sonntag, 30. September 2018 17:13

Mittelaltermarkt Vaterstetten

Heute war ich zwar nicht ganz so fit, weil mich mein bis zum Nerv aufgebohrter Zahn noch etwas nervte, aber für einen gemütlichen Spaziergang über den Mittelaltermarkt Vaterstetten hat es doch gereicht. Der ist zwar klein, aber sehr schön. Viel gekauft haben wir nicht, nur was zum Essen. Aber mein T-Shirt mit der Aufschrift "Realität ist was für Leute, die Angst vor Drachen haben" ist mal wieder sehr gut angekommen. Leider hatten wir die Digicam nicht dabei, deshalb gibt es keine Fotos.

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Mittelalter
Clicks: 41
[ Senf dazugeben ]

Freitag, 28. September 2018 23:53

Trekdinner im September

Dieses Mal war niemand in Wies'n-Tracht da. Ich habe mich wunderbar unterhalten über die Dinge, die im Leben wichtig sind, wie wichtig es ist, regelmäßig den Akku wieder aufzuladen und wie unwichtig es ist, dass im Haushalt alles perfekt ist.

8 Fotos

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Trekdinner | Fotografie
Clicks: 34
[ Senf dazugeben ]

Montag, 17. September 2018 20:11

Hambacher Forst und die Medienlandschaft

Heute habe ich mal wieder etwas über unsere Medienlandschaft gelernt. Die etablierten Zeitungen berichten über die Besetzung des Hambacher Forsts, aber es geht darum, dass er geräumt wird, dass die Aktivisten aufgeben und teilweise festgenommen werden, dass es Verletzte auf beiden Seiten gibt.

Ich habe nur in der Frankfurter Rundschau gelesen, dass sich die Bundesregierung hier unglaubwürdig macht, wenn sie hier mit zweierlei Maß misst. Der Energiekonzern und die Kohlewirtschaft werden hier hofiert und sogar mit Gewalt verteidigt, auf der anderen Seite wird eingeräumt, dass die Klimaziele bis 2022 nicht eingehalten werden können. (Bei dieser Gelegenheit möchte ich gerne unseren Energieversorger EWS-Schönau empfehlen.)

Dabei geht das momentan in FB ab, das ist unglaublich. Wenn man eine Wespe tötet, kann das bis zu 5.000 Euro kosten. Oder die unsinnigen Dieselfahrverbote, die nur dazu führen, dass Umwege gefahren werden müssen und unter dem Strich mehr Stickoxide rausgepustet, die gar nicht so schlimm sein können, wenn sie in bodennähe innerhalb von einem Tag abgebaut werden. Und es wird zu recht gefragt, wo diese Polizisten denn in Chemnitz gewesen waren. Und so weiter.

Jetzt hätte ich gerne die FR ein wenig finanziell unterstützt, weil sie hier mal nicht nur Mainstreamnachrichten verbreitet. Aber leider gibt es nur Monatsabos für 31,95 Euro pro Monat. Angeblich 20 Tage vor Monatsende jederzeit kündbar, aber die Abbuchung/Rechnungstellung erfolgt mindestens vierteljährlich, was dem ein wenig widerspricht.

Liebe Online-Medien, ich hätte gerne die Möglichkeit, einen Account zu erstellen und dort meine Zahlungsdaten zu hinterlegen, so wie bei Lotto-Bayern, wo es problemlos möglich ist, Kleinstbeträge von 3,- Euro abzubuchen. Und dann eben für besondere zahlungspflichtige Artikel eben mal ein paar Euro bezahlen kann. Aber ich kann und will nicht für meine fünf Lieblingszeitungen jeden Monat so viel Geld ausgeben! Das habe ich früher bei den Papierzeitungen auch nicht gemacht, da habe ich mir ab und zu eine einzelne Zeitung gekauft, wenn mich die Schlagzeile geködert hat. Bitte führt doch ein solches Micropayment-Modell auch für eure Online-Medien ein, dann würden Kunden wie ich auch abgedeckt werden! Natürlich außer der Axel-Springer- und der Burda-Verlag, bei denen ist es mir egal. Dankeschön!

Thema: News
Clicks: 36

Sonntag, 16. September 2018 18:35

ComicCon München im MOC

Eigentlich wollten wir am Samstag gehen, aber dann hat Florian gesehen, dass am Sonntag wieder eine Aufzeichnung für Bumm by Beans sein würde, also haben wir kurzfristig umdisponiert. Deshalb haben wir zwar den Cosplay Contest verpasst, aber egal. Ich habe mich als Liv Moore aus iZombie versucht, aber meine Perücke war ein wenig zu lockig.

Tommy war wie immer sehr lustig. Zu Gast war der Synchronsprecher Kai Taschner, der u.a. Mister Burns von den Simpsons spricht und einmal sogar Hans Clarin als Pumuckl vertreten hat. Tommy hat begeistert von seinem letzten Besuch im Legoland erzählt, von der Fahrt mit der VR-Brille. Und er hat dann auf Florian gezeigt und gemeint: "Wir beide wissen, wovon wir reden, äh, wir drei!"

Danach sind wir zu unserem Lieblingsstand für Merchandize-Artikel gegangen. Wir haben gar nicht so viele Fotos gemacht und auch nicht wirklich groß eingekauft. Aber bei Deleted Scenes habe ich zwei Tassen für das Weihnachtstrekdinner gekauft und bei einem anderen Stand ein NASA T-Shirt für mich. Es gab trotzdem viel zu sehen und zu ratschen. Meine Henkerin auf dem elektrischen Stuhl hat mich sogar erkannt :) Ich fand es etwas schade, dass ich von iZombie überhaupt nichts gefunden habe. Das ist so eine hammergeile Serie! Da hätte ich schon gerne irgend eine Kleinigkeit gekauft, und wenn es nur die 127. Tasse gewesen wäre.

Abends haben mir dann doch die Füße weh getan, weil ich normalerweise keine so hohen Absätze trage. Also werde ich die Stiefel wirklich nur anziehen, wenn ich als Liv Moore gehe. Leider hat der Parkautomat unser Ausfahrticket verschluckt. Aber zum Glück hatte ich die Quittung, da wurden wir problemlos rausgelassen. Schön war's!

60 Fotos

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Star Trek | Zombies | Star Wars | Conventions | Fotografie
Clicks: 36

Sonntag, 2. September 2018 22:27

Legoland - Movie Heroes Event

Auf der Rückreise vom Trekdinner United in Stuttgart bot es sich an, unser jährlichen Legoland-Besuch einzuplanen. Dort war zufällig gerade das Movie Heroes Event. Natürlich kann man das nicht mit den Star Wars Tagen vergleichen, die kollidierten dieses Jahr aber mit unserem Kurztrip in die Schweiz. Das war aber auch mal interessant, da das Imperium der Steine dann nicht nur ihre wunderbaren Star Wars-Modelle ausstellten, sondern zeigten, was sie sonst noch so in petto haben: Die Comet von Capatin Future zum Beispiel.

Das Wetter spielte auch einigermaßen mit, es war nicht heiß, aber es regnete auch nicht. Der absolute Oberhammer ist der X-Treme Racer, bei dem man jetzt eine VR-Brille aufsetzen kann. Das ist echt ein Muss!!!

Eigentlich wollten wir anschließend noch in unser ehemaliges Stammhotel Goldener Löwe zum Essen gehen, aber leider haben sie inzwischen das Restaurant nur noch für Hotelgäste geöffnet :( Auf Empfehlung von Chris sind wir dann ins Miss PeppeR in Dasing gegangen. Das war auf jeden Fall besser, als die Burger im Kino am Olympiasee. Kann man sich merken, wenn man aus der Richtung auf Heimreise ist.

58 Fotos

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | 1001 Steine | unterwegs
Clicks: 34
 
Last Update:
23.03.2016 14:07 Clicks: 12484

Lesetip


1 News [mehr]

EU: Arbeitslosenversicherungsfond

Canada legalises recreational marijuana

Trump: Fed (und damit Rothschilds) sind Bedrohung

Journalisten und Politik

18-Jähriger im Riemer See vermisst

Ergebnisse Landtagswahl Bayern 2018

Saudi-Arabien: Journalist Chaschukdschi

Tunesien: Anti-Rassismus-Gesetz

Vergleich Faschismus mit Neoliberalismus

Macht, Demokratie und Weltordnung

Zahlungen an Altpräsidenten sind überzogen

Zeitumstellung: Normalzeit ist die beste Zeit

SPON - Der Spiegel

Interaktive Karte der Kriege u. Konflikte weltweit

USA: Firmen beenden Zusammenarbeit mit NRA

USA: Florida students demand gun control

USA: Columbine-Generation

Forever

Touch

Straßenbaubeitrag abschaffen!

Killed by Police

Pressefreiheit

Deutsche Wirtschafts Nachrichten

USA: Geography of the Death Penalty

How to avoid being forced to marry

Protect Children not guns

Zu Hause Strom erzeugen – 6 Technologien

1945 - 1998 Nuclear Explosions

IQ-Test


2 Kinder [mehr]

Mensa (für Hochbegabte)


3 Internet [mehr]

Google in China und Pentagon

Blockchain explained

Mindsphere: Offene IoT-Plattform von Siemens

Kill ClearType

NSA

DSL Speedtest

Alternative zur GEMA :)

Internet access for Syrians

Difference between Geek and Nerd

Root Server

Florians Video zu DNS-Sperren bei Telepolis

Chaos Computer Club e.V.


4 Astronomie [mehr]

Volkssternwarte München


5 Dinosaurier [mehr]

Fossilien-News


6 Weblogs [mehr]

Christina Hacker

Adriana

WTF = Was täte fefe?


7 Permalinks [mehr]

Federal Reserve

Banken gegen Waffen und Nahrungsmittelspekulation

Ballettschule Unterschleißheim

Fotos Abandoned Places

Ergotherapie Ausbildung München

Grundgesetz

UN-Menschenrechtscharta

Deutsches Pferdemuseum

Pilates in Warnemünde

Funko Pop Figuren

Amerikanischer Schulbus Schoolbus in München

Ich empfehle die Sparda-Bank

Grüner Strom

Reitschule Reitsberger Vaterstetten

Barfish - alles für Cocktails

Hochzeit von Sandra und Florian

Professionelles Heimkino (Beamer)

Wo kann man Stormtrooper-Kostüme kaufen?

FairTrade - TransFair

Polsterei München

(I)NTACT e.V.

Architekt König München-Ottobrunn


8 Wissen [mehr]

Funktionsgraphen

Periodic Table of Videos


9 Hirnforschung [mehr]

Wikipedia: Neurowissenschaften


10 Quantentheorie [mehr]

Wikipedia: Quantentheorie


11 Serien [mehr]

Star Trek: Discovery

Bones

The Walking Dead

Fear the Walking Dead

Game of Thrones

The Big Bang Theory - alle Staffeln


12 Zukunftsvisionen [mehr]

Oxfam: Die wachsende Ungleichheit zu stoppen!


© 1998 - 2018 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum