Mein Blog-Archiv

Sonntag, 16. Juli 2017 22:46

Kaltenberger Ritterturnier

1996 war ich das erste und letzte Mal in Kaltenberg gewesen. Seit Jahren haben mein Schatz Florian und ich geplant, dort wieder einmal hinzugehen. Diesmal hat es geklappt mit seinen Tabletop-Freunden und deren Familien. Es ist natürlich eine ganz große Nummer, anders als die meisten kleineren Mittelaltermärkte. Aber es lohnt sich, denn auf dem weitläufigen Gelände verläuft es sich dann doch und es gibt sehr gutes Essen, tolle Stände mit großer Auswahl an Kleidung, Schmuck, Handwerk und sonstigem. Leider hatte ich vergessen, mich einzucremen, so dass ich einen leichten Sonnenbrand bekam, als wir den langen Festzug bewunderten.

Das Turnier war wieder große Klasse. Eine rührselige Geschichte mit tollen Stunts, Feuer und wunderschönen, spanischen Pferden. Es gab sogar Reiterstunts und eine Freiheitsdressur von Mario Luraschi.

Bei den Kelten durften wir uns dann ein Weilchen dazusetzen und schwatzen. Auch ein Bekannter vom Tabletop. Am Ende haben wir noch die Show von Flugträumer angeschaut. Die waren wirklich Klasse! Und schwups war es schon 20.00 Uhr und wir mussten schon wieder gehen. Ich hatte mein Handy im Auto vergessen, aber es hat die Hitze überlebt, glücklicherweise.

Sandra und Florian in Kaltenberg

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Pferde/Reiten | Mittelalter | Fotoblog [ Senf dazugeben ]

Neuen Kommentar hinzufügen:

HTML ist natürlich nicht erlaubt und wird umkodiert.
Links werden nicht akzeptiert und führen direkt auf die Fehlerseite.
Wer dennoch einen Link platzieren möchte, kann dies im Feld "Homepage" tun ;-)
Die Einträge werden von mir erst nach Prüfung freigeschaltet.


Name oder Nickname:
E-Mail*:   
Homepage oder Link**:   
Kommentar:

schreiben

                         

* kann versteckt werden, d. h. wird nicht angezeigt

** optional, kann versteckt werden, d. h. wird nicht angezeigt


Last Update: 09.01.2012 13:04
© 1998 - 2017 by Sandra König |  Datenschutzerklärung |  Impressum |  Disclaimer