Mein aktuelles Blog

Das komplette Weblog findest du hier nach Datum sortiert und hier nach Themen sortiert.

Sonntag, 31. August 2014 19:40

Made my day

Bisher haben wir unsere Zauberwürfel-Taschentuchbox aus der Big Bang Theory immer umständlich aufgefüllt, wie man an unserem Kundenbild unschwer erkennen kann. Doch diese Woche habe ich auf dem Tisch einer Kollegin doch tatsächlich eine quadratische Tücherbox gesehen. Zuerst dachte ich, dass sie die vielleicht aus Amerika mitgebracht hätte, doch dann war die vom dm!!!

Es versteht sich von selbst, dass ich uns gleich einen kleinen Vorrat besorgt habe. Möge die Taschentuchbox uns niemals ausgehen :)

Zauberwürfel-Taschentuchbox aus Big Bang Theory von getDigital

würfelförmige Taschentuchbox von dm

Zauberwürfel-Taschentuchbox aus Big Bang Theory von getDigital

Themen: Computer und Internet | Fotoblog | Serien [ Senf dazugeben ]

Samstag, 30. August 2014 23:38

Guardians of the Galaxy

Popcornkino. Lustig, optisch bombastisch, unterhaltsam, viele Tote. Und Zoe Saldana ist sowieso Zucker. Auch als Orionerin. Die Jungs wollen ihn unbedingt auf bluray haben. Okay ;-)

Themen: Patchwork-Familie | Kino [ Senf dazugeben ]

Donnerstag, 28. August 2014 22:41

Ice Bucket Challenge

Irgendwann trifft es wohl jeden, oder? Leider hatte ich keine Zeit und bin sowieso eine Frostbeule. Deshalb habe ich meinen Schatz Florian gefragt, ob er nicht für mich einen Brickmovie machen könnte. Und das ist dabei herausgekommen:

Themen: MyTube | 1001 Steine | Meine Sonderanfertigung Florian | Computer und Internet [ Senf dazugeben ]

Samstag, 23. August 2014 17:40

Münchner Wald - Kletterwald Vaterstetten

Heute habe ich mir mal Zeit für meine Jungs genommen, damit sie die Ferien nicht nur vor dem PC und der Playstation verbringen. Auf dem Weg in den Stall bin ich immer am Münchner Wald - Kletterwald Vaterstetten vorbeigefahren. Da uns das in Podsdam und im Legoland Village schon riesigen Spaß gemacht hatte und der Kletterwald bei uns quasi um die Ecke ist, haben wir ihn heute bei idealem Wetter ausprobiert. Er war auch gut besucht und es hat den Jungs riesigen Spaß gemacht. Da ich ein wenig erkältet bin und nicht komplett krank werden wollte, habe ich mich auf's Fotografieren beschränkt.

Der Kletterwald war gut besucht. Man hat nur eine Sicherung, so dass man sich nicht so leicht verheddern kann. Es gibt für 3-Jährige kleine Parkoure, aber für die ganz Mutigen gibt es auch den ab 16 Jahre. Selbst das Zuschauen hat so viel Spaß gemacht, dass ich mich schon auf das nächste Mal freue, wenn ich selbst mitklettern werde :)

13 von den Jungs genehmigte Fotos

Themen: (B)engel | unterwegs | Fotoblog [ Senf dazugeben ]

Samstag, 23. August 2014 11:07

Trekdinner im August 2014

Gestern war wieder Trekdinner. Es war sehr lustig und wir hatten wieder zwei Neuzugänge. Die Tochter hat uns mit ihrem umfassenden Star Trek Wissen beeindruckt und sogar Daniel in den Schatten gestellt. Ich glaube, ich weiß schon, wer das Weihnachtsquiz gewinnen wird ;-)

17 Fotos

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Trekdinner | Fotoblog [ Senf dazugeben ]

Donnerstag, 21. August 2014 17:59

50 Stunden Reitsberger Hof

Seit Herbst letzten Jahres habe ich endlich wieder mein Hobby Reiten angefangen. Manchmal reite ich auf dem Ponyhof Pflaumdorf aus (leider zu selten), aber einmal in der Woche gehe ich in die Reitschule Reitsberger zum Unterricht. Es macht riesigen Spaß und tut mir körperlich und seelisch gut.

Sandra auf Alex

Sandra auf Caro

Sandra macht Felix fertig zum Reiten

Thema: Pferde [ Senf dazugeben ]

Sonntag, 17. August 2014 21:13

Aero Cafe und Antonov

Heute haben wir einen tollen Ausflug nach Bad Wörishofen gemacht, wo wir im Aero Cafe lecker Eis und Kuchen und anderes gegessen haben. Wir haben mit meinen Mädelz ein Freundin zu ihrem 50. Geburtstag entführt und ihr einen Rundflug mit der Tante Anna geschenkt. Das war ein tolles Erlebnis für sie und sie hat sich riesig über das Geschenk gefreut.

Aero-Café

Yummy

Grußkartenflugzeug

Tandemsprung

Sandra genießt die Sonne

Fliege

Wespe

Sandra

Antonov

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Freunde | unterwegs | Fotoblog [ Senf dazugeben ]

Samstag, 16. August 2014 10:44

Cafe Haidhausen

Gestern Abend waren wir zum Geburtstag einer Freundin eingeladen. Wir trafen uns im Café Haidhausen, wo es immer lecker ist, zu Cocktails und Tratsch mit bestimmt 20 Leuten insgesamt. Alle gemeinsam haben wir ihr ein Samsung Galaxy Tab 4 geschenkt. Zum Nachtisch hatte ich Umette Panna Cotta bestellt. Natürlich hieß das Limette Panna Cotta. Es war ein sehr schöner Abend :)

Café Haidhausen

Geschenk

Brazilliero

Ravioli von der Tageskarte

Umette Panna Cotta

Florian und Sandra

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Freunde | unterwegs | Fotoblog [ Senf dazugeben ]

Freitag, 15. August 2014 13:35

Hectors Reise

Gestern waren wir mit Freunden im Kino und haben uns Hectors Reise angesehen. Mir hat der Film sehr gut gefallen, da ich selbst auch immer irgendwie auf der Suche nach dem Glück bin und in meinem durchgetakteten Leben oft das Gefühl habe, zu wenig Freiraum für Spontanität und einfach nur Glücklichsein zu haben. Insofern hat mich Hectors Reise sehr berührt.

Der Film erinnert natürlich ein wenig an Walter Mitty, aber irgendwie durch den französischen Charme des Autors auch an Ziemlich beste Freunde. Er trifft auf seiner Reise skurrile Typen (Jean Reno als Landwirt in Afrika, Veronica Ferres als Wicca, Christopher Plummer als Hirnforscher) und nimmt Abschied von seiner Vergangenheit, was sicherlich ein wichtiger Punkt ist, um glücklich sein zu können.

Etwas unglaubwürdig erschien, dass er mit seiner Freundin am Ende tatsächlich glücklich werden könnte. Aber es kann natürlich auch sein, dass sie ihre Liebe einfach unter der Eintönigkeit ihres durchgetakteten Lebens vergraben und vergessen hatten.

Fazit: Ein schöner Film über sie Suche nach dem Glück. Macht sich sicher gut in unserer DVD-Sammlung.

Themen: Meine Sonderanfertigung Florian | Freunde | Kino [ Senf dazugeben ]

Montag, 11. August 2014 20:22

Sonntag mit Fotoausstellung BND

Am Sonntag haben wir gemütlich auf der Terrasse gefrühstückt. Danach haben wir uns mit Thomas und Monika im Kunstfoyer zur Fotoausstellung BND-Zentrale in Pullach gegangen. Das war schon interessant, aber im Grunde eigentlich nur Fotos von einem Bürokomplex, das in den 50ern errichtet wurde. Natürlich waren darauf keine Mitarbeiter oder Autos zu sehen und erst recht keine geheimen Dokumente. Aber eine Enigma und ein paar andere alte Ausstellungsstücke, wie früher geheime Nachrichten geschickt wurden.

Das Ganze ist natürlich nicht nur ein Kunstprojekt des Fotografen, sondern eben auch eine PR-Masche, genannt Transparenzoffensive des BNDs, dessen Ruf seit der NSA-Affäre ziemlich gelitten hat. In der Berliner Zentrale soll es in Zukunft auch ein Besucherzentrum geben, aber ich glaube nicht, dass es bei unserem nächsten Berlinbesuch bereits geöffnet sein wird.

Anschließend wollten wir im Sarcletti Eis essen gehen, aber das in Haidhausen kommt an das am Rotkreuzplatz nicht heran. Wir konnten uns auch nicht reinsetzen, weil die Tische alle wie eine Barriere aufgebaut waren, damit niemand auf die Idee kam, sich vielleicht hinzusetzen. Statt dessen standen einfach ein paar Stühle vor dem Schaufenster und man durfte dann den Verkehr beobachten. Das Eis war zwar lecker, aber ein gemütlicher Abschluss unseres Ausfluges war das nicht.

Also sind wir dann noch etwas weiter gelaufen und sind dann am Müller'schem Volksbad gelandet, wo wir noch gemütlich bei Kaffee und Kuchen/Salat/Bruschetta den Ausflug ausklingen lassen konnten.

Zu Hause haben wir dann abends noch im Garten gegrillt, weil wirklich Bombenwetter war. Nur der Berner Grillkäse war nix, das nächste Mal also wieder Berner Würstchen :)

17 Fotos

Themen: Freunde | Patchwork-Familie | Karnickel | Fotoblog | unterwegs [ Senf dazugeben ]
 
Last Update: 09.01.2012 13:01
© 1998 - 2014 by Sandra König |  Impressum |  Disclaimer